Blog

Babymöbel

  |   Möbel in Köln, Möbelnews

Babymöbel im BabyfachmarktBabymöbel im Babyfachmarkt in Köln Gremberghoven

Babymöbel, Kinderwagen und Kinderspielzeug im Babyfachmarkt
Das neue Babyzimmer optimal mit geschmackvollen und zweckmäßigen Babymöbeln einzurichten, ist für die Eltern eine ganz besondere Aufgabe. Beim Besuch des Babyfachmarkt von Möbel Hausmann finden die jungen Eltern alles, was den gestiegenden Anforderungen an Babymöbel für das Babyzimmer, Babyzubehör oder Spielzeug gerecht wird. Der Babyfachmarkt im Möbelhaus Köln Gremberghoven befindet sich auf der 3. Etage neben den Baby- und Jugendzimmern und bietet ein umfangreiches Angebot, das den hohen Anspruch an Sicherheit, Harmonie, Raumklima und Ästhetik bei der Einrichting des Babyzimmer gerecht wird.

Über 60 Kinderautositze und Rebord-Kindersitze der Marken Dorel, Römer, Cybek und Kiddy stehen dem interessierten Kunden zum Ausprobieren und Probesitzen zur Verfügung. Neu im riesigen Kinderwagen- und Buggy-Programm ist neben den Marken Hartan, Teutonia, Knorr und ABC der Britische Hersteller JOIE.

Unsere Fachberaterinnen stehen allen Kunden bei der Zusammenstellung der Baby-Erstausstattung mit Rat und Tat zur Seite. So geben sie den Kunden Tipps, welch hohe Sicherheitsanforderungen an Babymöbel gestellt werden oder dass bereits beim Kauf der Babymöbel darauf geachtet werden sollte, dass sie wandelbar sein sollten, als Möbel praktisch mitwachsen können. So kann als Kompromiss z.B. aus einem Wickeltisch für Babys im Handumdrehen ein Stauraum für das Babyspielzeug werden. Auch das Babybett ist im Nu multifunktionell genutzt, wenn nur ein paar Seitensprossen entfernt werden und das Baby beim Heranwachsen selbst hineinsteigen oder aussteigen kann. Später kann dann durch die Entfernung aller Sprossen aus dem Babybett ein vollwerttiges Kinderbett gestaltet werden.

Besonderes Highlight und hier nochmals zu erwähnen ist das Baby-Starterpaket für werdende Mütter, das exklusiv alle Clubkundinnen von Möbel Hausmann in Köln Gremberghoven kostenlos erhalten. Damit die „Kleinen“ nicht frieren gibt es natürlich Kinderbekleidung, auch schon für „Frühchen“ ab Größe 44 bis hin zur Größe 122.

Kinderspielzeug ab 0 Jahre wie z. B. Plüschtiere, Mobiles, Spieluhren, Holzspielzeug, Schaukeltiere und Wippen, Bade- und Wickelzubehör sowie Sicherheitsartikel runden neben Matratzen, Bettwaren, Hochstühlen, Reisebettchen, Liegen und Stubenwagen das Gesamtprogramm des Babyfachmarkt ab.