Blog

Perfekt für heiße Tage: Aperol mal anders

  |   Möbelnews

Sichern Sie sich jetzt bei Möbel Hausmann in Bergheim und Gremberghoven Ihre Mailights. Jede Woche haben wir exklusive Angebote und Rabatte für Sie – einfach hier klicken und die aktuellen Frühlingshits entdecken. Wir starten am 2. Mai mit dem beliebten italienischen Aperitif Aperol für einen sensationellen Preis von nur 7,77 €. Wer gerne in der Abendsonne einen Aperol Spritz genießt, sollte schnell sein – denn das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht. Wir verraten Ihnen in unserem Blog, dass Aperol viel mehr kann als den Klassiker mit Prosecco.

Unsere Lieblingsrezepte zum Nachmachen:

Der Klassiker: Aperol Spritz

Sie benötigen: Aperol, Prosecco, Soda, Orange, Eiswürfel

Zunächst den Prosecco und danach den Aperol zu gleichen Teilen in ein Glas mit Eiswürfeln geben, einen Spritzer Soda sowie eine frische Orangenscheibe dazugeben – fertig! Tipp: In dieser Reihenfolge setzt sich Aperol nicht unten im Glas ab.

Für diese Variante bieten sich bauchige Weingläser ein – diese finden Sie bei Möbel Hausmann in der Boutique-Abteilung.

Die Kräuter-Variante: Thymian-Aperol

Sie benötigen für 4 Gläser: Aperol (160 ml), Ingwer (ca. 60 g-Stück), Thymian (8 Stiele), Zitronenlimonade (800 ml), Crushed Ice

Ingwer schälen und in sehr feine Scheiben schneiden, Thymian waschen und trocken schütteln. Ingwer, Aperol, Thymian und Eis auf vier Gläser aufteilen und jeweils mit Zitronenlimonade auffüllen. Serviert in klassischen Nachtmann Longdrinkgläsern (fragen Sie einfach in der Boutique-Abteilung), genießt man diesen Drink am besten eiskalt.

Die Erfrischung: Aperol Tonic

Sie benötigen für 4 Gläser: 4 Limetten, 160 ml Aperol, 2 kleine Flaschen Tonic-Water, 4 TL brauner Zucker, Crushed Ice

Limetten waschen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden. Limetten und braunen Zucker auf 4 Gläser aufteilen und mit dem Holzstößel leicht zerdrücken. Crushed Ice und Aperol hinzufügen. Umrühren und mit Tonic-Water auffüllen – fertig ist der perfekte Sommerdrink. Hier empfehlen wir typische Longdrinkgläser, die auch für Caipirinha verwendet werden. Unsere Mitarbeiter/innen unterstützen Sie gerne bei der richtigen Gläser-Wahl.

 

Quelle: freepik

Ab aufs Brot: Erdbeer-Aperol-Konfitüre

Sie benötigen für ca. 12 Gläser à 250 ml: 1,5 kg Erdbeeren, 1 Zitrone (nur den Saft), 150 ml Aperol, 500 g Gelierzucker 3:1

Zunächst die Erdbeeren putzen und anschließend 1,4 kg Fruchtfleisch abwiegen und klein schneiden. Erdbeeren, Zitronensaft, Aperol und Gelierzucker in einem großen Topf gut vermischen. Unter Rühren erhitzen. Ca. 4 Minuten unter Rühren sprudelnd köcheln lassen. Eventuell entstehenden Schaum abschöpfen. Konfitüre sofort in Gläser mit Twist-off-Deckel füllen und gut verschließen. Gläser ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen. Wieder umdrehen und auskühlen lassen. Konfitüre dunkel und kühl lagern. Perfekt auch zum Verschenken!

Ihre Möbel Hausmann Teams aus Bergheim und Gremberghoven wünschen viel Spaß beim Nachmachen – und genießen!