Blog

  • speed4 Meisterschaft
  • speed4 Meisterschaft
  • speed4 Meisterschaft
  • speed4 Meisterschaft
  • speed4 Meisterschaft
  • speed4
  • speed4 Meisterschaft
  • speed4

speed4 Meisterschaft

  |   Events, Möbel in Köln

speed4 Meisterschaft bei Möbel Hausmann

Das Bewegungsprojekt speed4 ist in diesem Jahr bei Möbel Hausmann in Laatzen, Bergheim und Gremberghoven zu Gast und sucht die schnellsten Läufer unter den Grundschülern aus der Umgebung von Köln und Hannover. Nach einer spannenden Woche in den Schulen findet das erste große speed4 Finale am Samstag, den 16. April 2016 ab 10.00 Uhr bei Möbel Hausmann in Laatzen statt. Ganztägig können sich die flinken Läufer an der Saftbar der HAUSMANN’SKOST mit Säften und Obstschälchen erfrischen.

Bergheim folgt am 23. April und Gremberghoven schließt mit dem letzten Finale bei Möbel Hausmann am 25. Juni ab.

„Auf die Plätze, fertig, los!“ Beim großen speed4-Stadtfinale treten dann die schnellsten Grundschüler der Region um Köln und Hannover zum Laufparcours an. Tolle Preise und leckere Snacks versprechen ein sportliches Programm mit jeder Menge Spaß. Und zum Finale wartet auch auf Sie eine Überraschung: Für alle Hausmann-Besucher und mitgereisten Eltern gibt es 10 Euro Sofortrabatt! Sparen Sie beim Kauf von Leuchten, Heimtextilien oder Boutique-Artikeln und entdecken Sie in unserer Ausstellung neue Dekoideen.

Was ist der Gedanke hinter speed4?

Speed4 Finale bei Möbel HausmannAnrennen gegen Vorurteile – zu dick, zu unbeweglich und nicht vom Fernseher, Playstation oder Computer wegzulocken. Gegen diese Vorurteile kämpfen ab dem 11. April 2016 die Grundschüler aus Laatzen und Umgebung von Köln eine Woche lang an. Im Rahmen der speed4 Meisterschaft, präsentiert von Möbel Hausmann, zeigen die Jungen und Mädchen, wie viel Spaß sportliche Betätigung machen kann.

Neben den jährlich fast 400.000 Grundschulkindern haben aber auch schon zahlreiche prominente Erwachsene ihre Sportlichkeit unter Beweis gestellt – Lionel Messi ist mit dem Fußball immer noch Rekordhalter im Laufparcours mit einer Zeit von 5,125 Sekunden, Franz Beckenbauer konnte da nicht mehr ganz mithalten und die Schalker Fußballlegende Olaf Thon ist seit Jahren speed4-Pate.

„Wir suchen die schnellsten Grundschüler aus der Umgebung von Köln und Hannover und bringen damit die Kinder in Bewegung“, verspricht Wolfgang Paes, Erfinder von speed4. Der Spaß beginnt für die insgesamt rund 600 Kinder aus den fünf Laatzener Schulen im Sportunterricht. Dort lernen die Grundschüler den speed4 Laufparcours kennen. Dabei geht es nicht nur um Geschwindigkeit, auch Koordinationsfähigkeit, Reaktionszeit und Beweglichkeit tragen zur eigenen Bestzeit bei.

Speed4 Finale bei Möbel Hausmann„Die mangelnde Bewegung ist ein grundlegendes Problem unserer heutigen Zeit. speed4 setzt genau an dem richtigen Punkt an und bringt Kindern den Spaß am Sport spielerisch wieder bei. Für Möbel Hausmann, als familienorientiertes Unternehmen, sind die Jüngsten das wichtigste gesellschaftliche Gut. Ihre Gesundheit steht an oberster Stelle.“ so Markus Winterberg, Geschäftsleiter bei Möbel Hausmann in Laatzen.

Die speed4 Messungen finden in folgenden Grundschulen statt: Grundschule Gestorf in Springe/Gestorf, Grundschule Hemmingen-Westerfeld, Grundschule Emmerke in Giesen, Grundschule Höver in Sehnde, Grundschule Ahrbergen in Giesen.

Unterstützt wird das Projekt von den ortsansässigen Partnern, von Möbel Hausmann und dem HAUSMANN’SKOST Restaurant.

Das große speed4 Finale steht am Samstag, dem 16. April 2016, von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr bei Möbel Hausmann, Lüneburger Straße 3 in 30880 Laatzen bevor. Das wird ein Sportereignis, bei dem jedes Kind mit Urkunden und Medaillen für seinen persönlichen Erfolg geehrt wird.

Bei jeder Veranstaltung mit dabei ist natürlich auch Speedy, das speed4 Maskottchen. Der überdimensionale Hase aus Plüsch erobert nicht nur die Herzen der Kinder im Pfotenumdrehen, er hilft den Jungen und Mädchen auch bei der Vorbereitung auf die Finals. Ganztägig können sich die flinken Läufer an der Saftbar von der HAUSMANN’SKOST erfrischen.